Spie­len, bas­teln, krea­tiv sein

Joha Kids auf den Spu­ren des Hei­li­gen Martin

Ein Trans­pa­rent zu Sankt Mar­tin haben die Joha Kids am ver­gan­ge­nen Diens­tag (26.10.) ent­wor­fen. Das Trans­pa­rent zeigt den Hei­li­gen Mar­tin hoch zu Ross, der sei­nen Man­tel mit einem frie­ren­den Bett­ler teilt. Es soll in Kür­ze an der Glas­fas­sa­de der Johan­nes­kir­che ange­bracht wer­den und wird dann eini­ge Wochen zu sehen sein.

Banner für Sankt Martin erstellt von den Joha Kids
Trans­pa­rent zu Sankt Mar­tin von den Joha Kids

Die Joha Kids ist ein Ange­bot für Kin­der im Grund­schul­al­ter. Unter der Lei­tung von Gemein­de­päd­ago­gin Ingrid Sei­ler und Ste­pha­nie Ott tref­fen sich die 6–9‑Jährigen, um Geschich­ten zu hören, zu bas­teln, krea­tiv zu wer­den, zu spie­len und zu toben. Je nach Wet­ter­la­ge ste­hen auch Aus­flü­ge auf dem Pro­gramm. Die Tref­fen fin­den 14-tätig diens­tags von 16.00 bis 17.30 Uhr in den Räum­lich­kei­ten der Ev. Johan­nes­kir­chen­ge­mein­de statt.